www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hattric-Angie!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> CHRONIK
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Störtebeker



Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: Fr Aug 29, 2008 4:56 pm    Titel: Hattric-Angie! Antworten mit Zitat

„Unsere Angie“ die

mächtigste Frau der Welt!?!


Folgt man der Annahme, dass jedem Volk im Verlauf seiner Geschichte nur einmal ein „großer Sohn“ geschenkt wird, dann liegt es wohl in der Natur der Sache, dass dies im Zeitalter der Emanzipation für eine „große Tochter“ nicht minder zu gelten hat.

Natürlich müssen wir nicht lange um den heißen Brei reden, um wen es in diesem Fall geht. Wer einen Blick auf BILD-Online wirft der hat keinerlei Zweifel daran, dass es sich nur um die „beliebteste Kanzlerin aller Zeiten“ handelt. Lorbeeren die zu erhaschen sicher nicht schwer gewesen sein dürften, bei dem bisherigen Angebot deutscher Kanzlerinnen. Man könnte es auch ebenso gut umformulieren und behaupten, sie sei die unbeliebteste und miserabelste deutsche Kanzlerin die es je gegeben hat – freilich aber eine, und da dürfte es wohl keinen Zweifel dran geben, die sich in ihre jetzige Position, um es mal proletarisch auszudrücken, nicht hochgeschlafen hat. Folglich müssen es andere Fähigkeiten sein, die sie überhaupt erst zur Kanzlerin gemacht haben, auch wenn die Suche danach regelmäßig mit einem großen Fragezeichen endet.



Angela Merkel ist aber nicht nur die „beliebteste Kanzlerin“ sie ist auch die mächtigste Frau der Welt! Der Merkel-Fanclub BILD weiß das entsprechend zu würdigen: „Das amerikanische Magazin (FORBES) hat die Liste der mächtigsten Frauen der Welt zum fünften Mal erstellt. Und unsere Angie war davon dreimal auf Platz 1. Herzlichen Glückwunsch!“ Das hat was pathetisches und erinnert ein wenig an die Jubelarien des Völkischen Beobachters und der Betitelung „Unser Führer“. Wohl wäre seinerzeit niemand auf den Gedanken gekommen, zu schreiben „unser Dolfi“ - immerhin schon mal ein feiner aber ebenso entscheidender Unterschied.

Das amerikanische Wirtschaftsmagazin FORBES hat „unsere Angie“ nun zum dritten Mal mit dem Titel der mächtigsten Frau der Welt bedacht. Die BILD-Zeitung hat dafür selbstverständlich eine eigene Definition: „Sie diskutiert mit Medwedew, sie busselt mit George W. Bush und verhandelt mit Nicolas Sarkozy.“

Das Wirtschaftsmagazin FORBES aber setzt andere Maßstäbe, denn die Kriterien um in die Rangliste der mächtigsten Frauen zu gelangen, sind laut Wikipedia: das Auftreten in den Medien gemessen an Presse-Zitaten und der politische und wirtschaftliche Einfluss. Politischen Einfluss wollen wir „unserer Angie“ freilich nicht absprechen. Ihr diplomatisches Geschick in der Welt besteht für gewöhnlich darin, einen Scheck zu unterschreiben und den wirklich Mächtigen nach dem Mund zu reden. Treue wird eben bezahlt bisweilen mit Geld, kleinen Aufmerksamkeiten oder nutzlosen Auszeichnungen.

Merkel ist laut FORBES vielleicht die mächtigste Frau. Berücksichtigt man ihre ständige Flucht ins Ausland und die damit verbundenen Auftritte in Presse, Funk und Fernsehen dann ist es keine Kunst die Hitliste der meisten Zitate in den Medien anzuführen. Andere Staatsoberhäupter lassen so etwas eben ihren Außenminister machen, womit auch verständlich wird warum Condoleezza Rice bis 2006 die Hitliste angeführt hat.

Siehe auch
BILD 28.08.08
_________________
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nuclear



Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 128

BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2008 9:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Angela Merkel unser küssender Hosenanzug.

Unsere ANGIE,
von der FDJ-Einpeitscherin zwecks Vorbereitung der Jugend auf den Dienst in der Nationalen Volksarmee (NVA) zum Dienst an der innerdeutschen Grenze mit möglichem Todesschuß auf Republikflüchtlinge. Es sei hervorgehoben, welchen Kreisen in den USA sie sich als Opportunistin angedient haben um den Interessen Deutschlands zu schaden. Jetzt im Monat August 2008 hat sie sich jedoch ein für alle Mal als Verräterin deutscher Interessen und der im Koalitionsvertrag auch vereinbarten Ausrichtung auf die strategische Partnerschaft mit Russland erwiesen. Sie schadet den deutschen Bürgern mit jedem Tag, den sie länger auf Kanzlerin von US-Gnaden mimt. Zwar zeigt sie damit ihre Dankbarkeit gegenüber den US-Neocons, aber sie ist nicht US-Bürgerin – sie kann es allenfalls nach vollendeter Vernichtung Deutschlands werden.

Aber sehen wir uns doch einmal diese häßliche Frau an – falls ihr Geburtsdatum stimmt, denn sie sieht aus wie 10 bis 15 Jahr älter. Rein vom aussehen her würde ich sie auf 63 bis 68 Jahre schätzen. Nachstehend ein Auszug aus Zeit-Fragen.ch, dem Artikel von Thierry Meyssan.
Angela Merkel wurde 1954 in Hamburg geboren. Kurz nach ihrer Geburt traf ihre Familie die ungewöhnliche Entscheidung, nach Ostdeutschland überzusiedeln. Ihr Vater, Pfarrer der lutheranischen Kirche, übernahm die Leitung des Pastoralkollegs Waldhof (Templin) in dessen Gebäudekomplex auch eine Einrichtung für Behinderte (Stephanus-Stiftung) vorhanden war. Er verzichtete auf jegliche öffentliche Kritik am Regime und genoss einen privilegierten sozialen Status: Er verfügte über zwei Autos und reiste oft in den Westen.
Angela Merkel ist eine brillante Studentin und schließt ihr Physikstudium mit dem Doktorat ab. Sie heiratet den Physiker Ulrich Merkel, von dem sie sich bald darauf wieder scheiden läßt. Später lebt sie mit Professor Joachim Sauer zusammen, selbst auch geschieden und Vater von zwei Kindern. Frau Merkel wird Forscherin in Quantenphysik an der Akademie der Wissenschaften.
Gleichzeitig engagiert sie sich politisch bei der Freien Deutschen Jugend (FDJ), einer staatlichen Jugendorganisation. Sie steigt dort bis zur Sekretärin der Abteilung für Agitation und Propaganda auf und wird eine der wichtigsten Experten für politische Kommunikation in der sozialistischen Diktatur. Aus beruflichen und politischen Gründen reist sie oft in die UdSSR, vor allem nach Moskau, was durch ihre guten Russischkenntnisse erleichtert wird. Wie wichtig dabei ihre Position in der DDR war, läßt sich ermessen, wenn man weiß, daß sie an Wochenenden mit dem Hubschrauber auf ihre Datscha geflogen wurde – während ein normaler DDR-Bürger 10 Jahre auf seinen Trabi warten durfte.

Lest weiter bei http://politikglobal.blogspot.com/2008/08/0808-23-frau-merkel-treten-sie-zurck.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Durchblick



Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 132
Wohnort: In Schlüsselöchern

BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2008 9:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nuclear hat folgendes geschrieben:
Angela Merkel unser küssender Hosenanzug.
....

Lest weiter bei http://politikglobal.blogspot.com/2008/08/0808-23-frau-merkel-treten-sie-zurck.html


Guter Beitrag.

Des Weiteren sei noch erwähnt, daß das Bundes-Ferkel nicht nur “Sekretärin für AGITATION UND PROPAGANDA” der FDJ war, sondern auch Mitglied der Parteiorganisation ERNST THÄLMANN.
http://www.national-zeitung.de/Artikel_07/NZ05_1.html

Darüber hinaus gibt es inzwischen genug Indizien, die Ferkel als Stasi-IM “ERIKA” entlarven.

http://forum.politik.de/forum/archive/index.php/t-144688.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexenjager



Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2008 10:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Frau Merkel ist vor allem wunderschön.

Schönheit: Sind es die Muskeln eines Zuhälters die Stärke symbolisieren und keinen Schutz zu bieten haben, die blanken Brüste eines Pornostars die Erotik verheißen und doch nur Leere hinterlassen, die Topschlankheit eines Topmodels einer Top-magersüchtigen, die geheimnisvollen Augen einer Lügnerin oder das unüberhörbare Lachen eines Betrunkenen?

Schönheit offenbart sich in den Gesichtslinien einer treuen Großmutter die ihre Kinder und Kindeskinder segnet. Sie zeigt sich in den Blick von Verliebten, dem Schmunzeln eines Kleinkindes und dem Lächeln eines Fremden. Schönheit lebt in der Stärke einer Mutter sowie der Träne eines Vaters.



Hier bin ich. Ich trage einen Hosenanzug. Bin ich eine Braut? Bin ich schön?

Ja.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rotkopf



Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2008 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=XnwA7qzg5I0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kristallnacht



Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: So Aug 31, 2008 5:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Immer diese Polemik gegen unsere Vorzeige FDJlerin und Stasizuträgerin.
Angela Merkel ist die absolut beste Bundeskanzlerin, die sich immer für die Interessen IHRES Landes einsetzt und nie davor zurückschrecken würde, Kritiker ihres Staates mit atomaren Kriegsszenarien zu drohen.
ISRAEL IST STOLZ AUF SEINE BUNDESKANZLERIN!

_________________


"Wer fällt, bleibt liegen, wer weiterkämpft, wird siegen, wer übrigbleibt hat Recht und wer entflieht ist Schlecht."

Judentum ist biologisch Erbkriminalität!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> CHRONIK Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group