www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ich bin wirklich gespannt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WIEN, ÖSTERREICH
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 6:35 pm    Titel: Ich bin wirklich gespannt Antworten mit Zitat

So wie die Dinge jetzt liegen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Iraner mit einer Reihe von mordamerikanischen A-Bomben zugedeckt werden. Klarerweise wird dieses neuerliche Kriegsverbrechen der Mordamerikaner einen horrenden Verlust an Menschenleben und Sachwerten nach ziehen.
Auf was ich jetzt wirklich gespannt bin:
Wird der Schüsserl die Stirn haben, diesen Kriegsverbrecher und Massenmörder im Juni nach Österreich hereinzulocken oder nicht!
Auf was ich weiters gepannt bin:
Werden die Staatsanwälte dieses Landes mit der gleichen Behendigkeit wie im Falle von Irving auch diesen texanischen Sauhund aus dem Verkehr ziehen und einlochen, sollte er Österreich betreten? Zur Stütze des Gedächtnisses: Kriegsverbrechen und Völkermord sind nicht nur in Verbindung mit Nazis strafbar!

motz skull motz
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1180

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 7:14 pm    Titel: Re: Ich bin wirklich gespannt Antworten mit Zitat

[quote="gladius"]So wie die Dinge jetzt liegen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Iraner mit einer Reihe von mordamerikanischen A-Bomben zugedeckt werden. Klarerweise wird dieses neuerliche Kriegsverbrechen der Mordamerikaner einen horrenden Verlust an Menschenleben und Sachwerten nach ziehen.
Auf was ich jetzt wirklich gespannt bin:
Wird der Schüsserl die Stirn haben, diesen Kriegsverbrecher und Massenmörder im Juni nach Österreich hereinzulocken oder nicht!
Auf was ich weiters gepannt bin:
Werden die Staatsanwälte dieses Landes mit der gleichen Behendigkeit wie im Falle von Irving auch diesen texanischen Sauhund aus dem Verkehr ziehen und einlochen, sollte er Österreich betreten? Zur Stütze des Gedächtnisses: Kriegsverbrechen und Völkermord sind nicht nur in Verbindung mit Nazis strafbar!

motz skull motz

Sag "gladius", was hast Du denn gegen unsere Staatsanwälte ?
Die sind doch sehr fleißig mit Ermittlungen, wenn es sogar einem "Warschauer" aus gekränkter Eitelkeit gelingt, sie dazu zu bringen sich mit angeblichen antisemitischen und ausländerfeindlichen Parolen im Meidling-Forum herumzuschlagen. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 8:00 pm    Titel: Re: Ich bin wirklich gespannt Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
So wie die Dinge jetzt liegen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Iraner mit einer Reihe von mordamerikanischen A-Bomben zugedeckt werden. Klarerweise wird dieses neuerliche Kriegsverbrechen der Mordamerikaner einen horrenden Verlust an Menschenleben und Sachwerten nach ziehen.
Auf was ich jetzt wirklich gespannt bin:
Wird der Schüsserl die Stirn haben, diesen Kriegsverbrecher und Massenmörder im Juni nach Österreich hereinzulocken oder nicht!
Auf was ich weiters gepannt bin:
Werden die Staatsanwälte dieses Landes mit der gleichen Behendigkeit wie im Falle von Irving auch diesen texanischen Sauhund aus dem Verkehr ziehen und einlochen, sollte er Österreich betreten? Zur Stütze des Gedächtnisses: Kriegsverbrechen und Völkermord sind nicht nur in Verbindung mit Nazis strafbar!

motz skull motz



Was faselst du da von horrenden Verlusten an niedrigem Leben oder gar Sachwerten im Falle, daß die Amerikohner mit Atombomberln auch den Iran demokrtisieren wollen? Ja himmelfix, ist Dir denn nicht bekannt, das mittels des Intelligentesten aus Amiland, nämlich deren präzisen Waffen, die Sachwerte z.B. Ölfördereinrichtungen vollständig erhalten bleiben werden?
Es ist zwar zu erwarten, daß dann auch das herausgezuzelte Öl etwas verstrahlt sein könnte, was aber nichts machen dürfte, wenn man es dann den darin erfahren Japanern verkaufen könnte.

Getreu der Tradition der Nachfahren französischer Hafendirnen und englischer Strauchdiebe, welche wiederum von Juden gegängelt werden, wird man leider Schäden an Kulturgütern nicht vermeiden können aus dem einfachen Grund heraus, da die intelligenten Waffen eben Kulturgüter nicht erkennen können...wie soll es dann dem Amerikaner gelingen?
Gut, vom Pfauenthron hat dieser oder jener mal was gehört. So könnte es sich durchaus so begeben, daß irgend ein Major Simple sich blöde grindsend für ein Foto darauf plaziert.
Die Restiraner werden das sehr gerne sehen und erkennen was wirkliche Werte, Edelmut und Weisheit sind. Laughing
Nach oben
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: So Apr 09, 2006 4:40 am    Titel: Re: Ich bin wirklich gespannt Antworten mit Zitat

[quote="meidlinger"]
gladius hat folgendes geschrieben:
So wie die Dinge jetzt liegen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Iraner mit einer Reihe von mordamerikanischen A-Bomben zugedeckt werden. Klarerweise wird dieses neuerliche Kriegsverbrechen der Mordamerikaner einen horrenden Verlust an Menschenleben und Sachwerten nach ziehen.
Auf was ich jetzt wirklich gespannt bin:
Wird der Schüsserl die Stirn haben, diesen Kriegsverbrecher und Massenmörder im Juni nach Österreich hereinzulocken oder nicht!
Auf was ich weiters gepannt bin:
Werden die Staatsanwälte dieses Landes mit der gleichen Behendigkeit wie im Falle von Irving auch diesen texanischen Sauhund aus dem Verkehr ziehen und einlochen, sollte er Österreich betreten? Zur Stütze des Gedächtnisses: Kriegsverbrechen und Völkermord sind nicht nur in Verbindung mit Nazis strafbar!

motz skull motz

Sag "gladius", was hast Du denn gegen unsere Staatsanwälte ?
Die sind doch sehr fleißig mit Ermittlungen, wenn es sogar einem "Warschauer" aus gekränkter Eitelkeit gelingt, sie dazu zu bringen sich mit angeblichen antisemitischen und ausländerfeindlichen Parolen im Meidling-Forum herumzuschlagen. angelevil


Bittschön, wer sagt den, daß ich was gegen unsere Staatsanwälte habe? Rolling Eyes
Diese Edelknaben der Nation und Hüter der Humanität ermitteln aber nur dort wo sie sich die Finger nicht verbrennen! Twisted Evil
Denen wird doch im eingepflanzten Diensteifer schon die Birne rauchen bei der umfangreichen Lektüre im MF! Wink
Weil wenn der "International Sales Direktor" vulgo "warschauer" in seiner Einbildung was findet, müssen die doch auch darauf hinweisen können, daß sie zumindest 54.321 Beistriche gezählt haben. Auch wenn durch heftiges Schnüffeln bei älteren Herren a.) Rotz herauskommt und b.) sich die Nasenlöcher vergrößern! Möglicherweise warten die Hüter der berüchtigten österreichischen Staatsmoral auch noch zu diesem Thema auf eine pflichtschuldigst angeforderte umfangreiche Expertise des DÖW zum wegschmeißen, was den Inhalt staatsanwaltlicher Mistkübel bestimmt vergrößert!

smoke respect smoke
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The Legend



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 9:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

naja um mal wieder zum thema zurückzukommen..

ned die iraner san die verbrecher.. sondern die amerikaner.. und die ghern gstoppt..

ich denke das die sache jetzt auch schon was "größeres" ist des is nimma so a kindergspü was die wappler im irak aufgführt haben da gehts am atomare waffen da hert da spass auf wenn ma uns erhlich san

wir wissen doch das:
amerikaner nict die einzigen mit atomaren waffen sind

und wir wissen weiter:
das sich die asiaten an scheissdreck drum scheren wenns da drauf zukommt diese waffen einzusetzen..

fazit:
es is sicher nicht löblich das die iraner atom-waffen baun aber wer hat damals die amerikaner dran ghindert? keinder somit is es mit sicherheit nicht schlechter .. und die amerikaner machen sich selbst zum verbrechen den sie besitzen dieses waffen ebenso..

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
asy



Anmeldungsdatum: 16.12.2005
Beiträge: 702

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 1:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

die Iraner haben in den letzten 150 Jahren keinen Krieg begonnen.
und die Amis san de einzige Nation auf der Welt , die a Atombombm eingesetzt hat!
kennst di aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 1:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

asy hat folgendes geschrieben:
die Iraner haben in den letzten 150 Jahren keinen Krieg begonnen.
und die Amis san de einzige Nation auf der Welt , die a Atombombm eingesetzt hat!
kennst di aus?


Ergaenzung: Seit bestehen ihrer staatlichen Existenz führen diese Verbrecher ohne wesentliche Unterbrechung Krieg rund um die Welt.
Es gehört schon eine gewaltige Portion Blödheit dazu, in diesen Kriegsverbrechern Engel des Friedens zu erblicken!


headshot argue headshot
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wotan
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 3:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:


Ergaenzung: Seit bestehen ihrer staatlichen Existenz führen diese Verbrecher ohne wesentliche Unterbrechung Krieg rund um die Welt.
Es gehört schon eine gewaltige Portion Blödheit dazu, in diesen Kriegsverbrechern Engel des Friedens zu erblicken!


headshot argue headshot




Kurti Schatzerl, du kannst dir dein seniles Popschgebrabbel sparen.

Sing lieber deine Hymne

Vorm Feinde stand in Reih' und Glied
Das Heer mit seinen Fahnen;
Da sprach Herr Strut von Winkelried:
Ich will den Weg euch bahnen!
Dir Gott befehl' ich Weib und Kind,
Die ich auf Erden lasse.
|: Und also sprengt er pfeilgeschwind, Neutral
|: Der Freiheit eine Gasse! Neutral
Das war ein Ritter recht mit Fug,
Der stolz wie ein Gewitter
Die Feinde vor sich niederschlug.
- Hei wär' ich solch ein Ritter:
Auf stolzem Roß mit blankem Schwert
Und schimmernden Kürassen,
|: Zu sterben mit dem Donnerruf: Neutral
|: Der Freiheit eine Gasse! Neutral

Wenn alle Welt den Mut verlor
Die Fehde zu beginnen,
Tritt du, mein Volk, den Völkern vor,
Laß du dein Herzblut rinnen!
Stell du den Mann, der das Panier
Der neuen Zeit erfasse;
|: Und durch Europa brechen wir |:
|: Der Freiheit eine Gasse! |:
Nach oben
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 3:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wotan hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:


Ergaenzung: Seit bestehen ihrer staatlichen Existenz führen diese Verbrecher ohne wesentliche Unterbrechung Krieg rund um die Welt.
Es gehört schon eine gewaltige Portion Blödheit dazu, in diesen Kriegsverbrechern Engel des Friedens zu erblicken!


headshot argue headshot




Kurti Schatzerl, du kannst dir dein seniles Popschgebrabbel sparen.

Sing lieber deine Hymne

Vorm Feinde stand in Reih' und Glied
Das Heer mit seinen Fahnen;
Da sprach Herr Strut von Winkelried:
Ich will den Weg euch bahnen!
Dir Gott befehl' ich Weib und Kind,
Die ich auf Erden lasse.
|: Und also sprengt er pfeilgeschwind, Neutral
|: Der Freiheit eine Gasse! Neutral
Das war ein Ritter recht mit Fug,
Der stolz wie ein Gewitter
Die Feinde vor sich niederschlug.
- Hei wär' ich solch ein Ritter:
Auf stolzem Roß mit blankem Schwert
Und schimmernden Kürassen,
|: Zu sterben mit dem Donnerruf: Neutral
|: Der Freiheit eine Gasse! Neutral

Wenn alle Welt den Mut verlor
Die Fehde zu beginnen,
Tritt du, mein Volk, den Völkern vor,
Laß du dein Herzblut rinnen!
Stell du den Mann, der das Panier
Der neuen Zeit erfasse;
|: Und durch Europa brechen wir |:
|: Der Freiheit eine Gasse! |:


Na sowas! Das nunmehr hinlänglich verrrufene Psychopaterl legt es sich auch mit den Schweizern an. Und hat, was für eine Glanzleistung eines leeren Deppenschädels, sich in seiner vertrottelten Überheblichkeit gleich den Namen einer germanischen Gottheit zugelegt!
Die Schweizer werden eine Freud haben, wenn bei Gelegenheit der Name dieses versteckten Trottels publik wird, der in seiner Einfalt sich heftig bemüht, die Eidgenossen zu verarschen!

angelevil smoke angelevil
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wotan
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gladius = Kurti Schatzerl
Nach oben
Dämon
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Georg Herwegh

Der Freiheit eine Gasse
1841

Vorm Feinde stand in Reih' und Glied
Das Volk um seine Fahnen,
Da rief Herr Struthahn Winkelried:
»Ich will den Weg euch bahnen!
5
Dir, Gott, befehl' ich Weib und Kind
Die ich auf Erden lasse -«
Und also sprengt er pfeilgeschwind
Der Freiheit eine Gasse.

Das war ein Ritter noch mit Fug,
10
Der wie ein heiß Gewitter
Die Knechte vor sich niederschlug -
O wär' ich solch ein Ritter,
Aus stolzem Roß von schnellem Huf,
In schimmerndem Kürasse,
15
Zu sterben mit dem Donnerruf:
Der Freiheit eine Gasse!

Doch zittert nicht! Ich bin allein,
Allein mit meinem Grimme;
Wie könnt' ich euch gefährlich sein
20
Mit meiner schwachen Stimme?
Dem Herrscher bildet sein Spalier,
Wie sonst, des Volkes Masse,
Und niemand, niemand ruft mit mir:
Der Freiheit eine Gasse!

25
Ihr Deutschen ebnet Berg und Tal
Für eure Feuerwagen,
Man sieht auf Straßen ohne Zahl
Euch durch die Länder jagen;
Auch dieser Dampf ist Opferdampf -
30
Glaubt nicht, daß ich ihn hasse -
Doch bahnet erst in Streit und Kampf
Der Freiheit eine Gasse!

Wenn alle Welt den Mut verlor,
Die Fehde zu beginnen,
35
Tritt du, mein Volk, den Völkern vor,
Laß du dein Herzblut rinnen!
Gib uns den Mann, der das Panier
Der neuen Zeit erfasse,
Und durch Europa brechen wir
40
Der Freiheit eine Gasse!


Gedichte eines Lebendigen / Erster Teil
»Der Freiheit eine Gasse«.
Vormärz – der politische Traum der Deutschen

Georg Friedrich Rudolph Theodor Herwegh (* 31. Mai 1817 in Stuttgart; † 7. April 1875 in Lichtental, heute zu Baden-Baden, begraben jedoch in Liestal (Schweiz)) war ein sozialistisch-revolutionärer deutscher Dichter des Vormärz und Übersetzer. Neben Georg Weerth gilt er als einer der bedeutendsten Dichter des deutschen Proletariats im 19. Jahrhundert.

Viel weiß der bauernbündler/gladius aber nicht.
Nach oben
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 4:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt fangt das anonyme Wunderkinderl schon zum schielen an, weil er die Leut nicht mehr auseinanderhalten kann. Macht nix, ist sein Problem! Sagen wir halt, er hat den Silberblick oder es hat ihm einer auf die Guck gehaut.
Was die bemerkenswerten Ausführungen über das Liedl betrifft:
Geht das so schnell bei so einem feigen Gasterl das "googeln"? Oder ist die eine Tante eingesprungen, um dem Hoppihoppala beim Gendarm-spielen zu helfen?

angelevil headshot angelevil
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The Legend



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 7:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

bleibst mal lieder beim thema

über sei tante könnts im altersheim-forum reden..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WIEN, ÖSTERREICH Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group