www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Man muß den Weißrussen dankbar sein
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> BESCHLUSS DES MEIDLINGER
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 11:10 pm    Titel: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
warschauer1



Anmeldungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:01 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.
_________________
Tausche Fenster gegen Pinguin

www.aurox.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:14 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Dosendilo, die Schleimspur wird immer unterhaltsamer. Da haben die polackischen Fladerantenbrüder mächtig auf den Knopf gedrückt, nicht wahr?
Aber die Weißrussen und die anderen slawischen Brüder haben halt die Polacken bei ihrem geliebten Broterwerb, dem Fladern erwischt. Und wie es halt so schön ist, werden die Fladeranten in dieser Gegend nicht nur eingesperrt sondern auch verprügelt. Da lernen sie dann leichter den Unterschied zwischen mein und dein.
Und das mag er halt nicht, der Dosendilo und schleimt!

hirnwix bobsch hirnwix
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
warschauer1



Anmeldungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:31 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Dosendilo, die Schleimspur wird immer unterhaltsamer. Da haben die polackischen Fladerantenbrüder mächtig auf den Knopf gedrückt, nicht wahr?
Aber die Weißrussen und die anderen slawischen Brüder haben halt die Polacken bei ihrem geliebten Broterwerb, dem Fladern erwischt. Und wie es halt so schön ist, werden die Fladeranten in dieser Gegend nicht nur eingesperrt sondern auch verprügelt. Da lernen sie dann leichter den Unterschied zwischen mein und dein.
Und das mag er halt nicht, der Dosendilo und schleimt!

hirnwix bobsch hirnwix


Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.
_________________
Tausche Fenster gegen Pinguin

www.aurox.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:48 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Dosendilo, die Schleimspur wird immer unterhaltsamer. Da haben die polackischen Fladerantenbrüder mächtig auf den Knopf gedrückt, nicht wahr?
Aber die Weißrussen und die anderen slawischen Brüder haben halt die Polacken bei ihrem geliebten Broterwerb, dem Fladern erwischt. Und wie es halt so schön ist, werden die Fladeranten in dieser Gegend nicht nur eingesperrt sondern auch verprügelt. Da lernen sie dann leichter den Unterschied zwischen mein und dein.
Und das mag er halt nicht, der Dosendilo und schleimt!

hirnwix bobsch hirnwix


Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.


Dosendiloczinsky das macht aber mächtig Eindruck auf alle!
Aber wennst als polackischer Fladerantenbruder noch einen drauf geben willst versuchs mit einem Anlauf beim Salzamt. Der Gladius freut sich sicher über den Erfolg deiner Bemühungen!
Die guten Leute haben dort eine eigene Empfangsabteilung für gestörte Kanalnetzbewohner aus Warschau eingerichtet. Mit allem Komfort versteht sich und weißgekleideten Bedienungspersonal! Die ziehen auch Jackerl bei Bedarf den Blechtrotteln an!

bobsch Mr. Green bobsch
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
warschauer1



Anmeldungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:52 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

bauernbündler hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Dosendilo, die Schleimspur wird immer unterhaltsamer. Da haben die polackischen Fladerantenbrüder mächtig auf den Knopf gedrückt, nicht wahr?
Aber die Weißrussen und die anderen slawischen Brüder haben halt die Polacken bei ihrem geliebten Broterwerb, dem Fladern erwischt. Und wie es halt so schön ist, werden die Fladeranten in dieser Gegend nicht nur eingesperrt sondern auch verprügelt. Da lernen sie dann leichter den Unterschied zwischen mein und dein.
Und das mag er halt nicht, der Dosendilo und schleimt!

hirnwix bobsch hirnwix


Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.


Dosendiloczinsky das macht aber mächtig Eindruck auf alle!
Aber wennst als polackischer Fladerantenbruder noch einen drauf geben willst versuchs mit einem Anlauf beim Salzamt. Die haben eine eigene Empfangsabteilung für gestörte Kanalnetzbewohner aus Warschau eingerichtet. Mit allem Komfort versteht sich und weißgekleideten Bedienungspersonal! Die ziehen auch Jackerl bei Bedarf den Blechtrotteln an!

bobsch Mr. Green bobsch


Jetzt haben Sie sicherheitshalber mit Ihrem Zweitnick geschrieben, Herr Schatzerl!

Ist aber egal. Ich find es nur lustig, dass Sie mit offenen Armen ins Messer rennen (bzw. den Meidlinger ans Messer liefern).
_________________
Tausche Fenster gegen Pinguin

www.aurox.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:10 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Dosendilo, die Schleimspur wird immer unterhaltsamer. Da haben die polackischen Fladerantenbrüder mächtig auf den Knopf gedrückt, nicht wahr?
Aber die Weißrussen und die anderen slawischen Brüder haben halt die Polacken bei ihrem geliebten Broterwerb, dem Fladern erwischt. Und wie es halt so schön ist, werden die Fladeranten in dieser Gegend nicht nur eingesperrt sondern auch verprügelt. Da lernen sie dann leichter den Unterschied zwischen mein und dein.
Und das mag er halt nicht, der Dosendilo und schleimt!

hirnwix bobsch hirnwix


Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.


Dosendiloczinsky das macht aber mächtig Eindruck auf alle!
Aber wennst als polackischer Fladerantenbruder noch einen drauf geben willst versuchs mit einem Anlauf beim Salzamt. Die haben eine eigene Empfangsabteilung für gestörte Kanalnetzbewohner aus Warschau eingerichtet. Mit allem Komfort versteht sich und weißgekleideten Bedienungspersonal! Die ziehen auch Jackerl bei Bedarf den Blechtrotteln an!

bobsch Mr. Green bobsch


Jetzt haben Sie sicherheitshalber mit Ihrem Zweitnick geschrieben, Herr Schatzerl!

Ist aber egal. Ich find es nur lustig, dass Sie mit offenen Armen ins Messer rennen (bzw. den Meidlinger ans Messer liefern).


Hihi! Na so was, was der Dosendiloczinsky aber schlau ist!
Und gleich alles gneisst, glaubt er wenigstens! Na ja, wenn man mitten in der polackischen Fladerantenbande aufpassen muß, daß einem die Polizei ungeschoren lässt, schärft das sicherlich die Sinne!
Übrigens, warst schon beim Salzamt?

headshot Mr. Green headshot
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1178

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:19 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


"Warschauer1", jetzt ist aber genug, Herr KU-FO-Abkömmling. Du schreist jedes Mal Hilfe, wenn jemand nur Deine Initialen ins Meidling-Forum setzt und verlangst sofortige Löschung, aber selbst scheust Du Dich nicht volle Namen ins Forum zu geben.

Du scheinst im KU-FO viel gelernt zu haben und ich vermute sehr stark, daß Du Dich auch an den anonymen Anzeigen und den Verleumdungen in führender Rolle beteiligt hattest.

Aber sei unbesorgt, wir fürchten Dich und Deine Drohungen nicht.

Ist vielleicht Dein zweiter Vorname Kurti ? angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dosendilo, muß stark stinken im Warschauer Kanalnetz, nicht wahr?
Weilst so benebelt bist, daß du nicht einmal die Leute auseinanderhalten kannst.

hirnwix bobsch hirnwix
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:25 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

meidlinger hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


"Warschauer1", jetzt ist aber genug, Herr KU-FO-Abkömmling. Du schreist jedes Mal Hilfe, wenn jemand nur Deine Initialen ins Meidling-Forum setzt und verlangst sofortige Löschung, aber selbst scheust Du Dich nicht volle Namen ins Forum zu geben.

Du scheinst im KU-FO viel gelernt zu haben und ich vermute sehr stark, daß Du Dich auch an den anonymen Anzeigen und den Verleumdungen in führender Rolle beteiligt hattest.

Aber sei unbesorgt, wir fürchten Dich und Deine Drohungen nicht.

Ist vielleicht Dein zweiter Vorname Kurti ? angelevil


Meidlinger laß doch den Deppen wüten. Der hat doch nicht die blasseste Ahnung wer wo was ist. Ist doch eine Hetz, so einen miesen, schleimigen Affenkopf niederzumachen und in die Irre zu schicken! Als Fäkalienschwimmer ist der Trottel doch schon gestraft genug und versucht halt in ein anderes Hölzl zu beissen!

headshot bobsch headshot
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Waßtwas



Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:29 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.[/quote]

Waßtwas Warschauer1 ?

Eh scho wissen oder ? headshot angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:42 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

Waßtwas hat folgendes geschrieben:
Es ist gut, Herr Schatzerl, dass Sie diese Dinge nicht per PN sondern oeffentlcih schreiben.

Ich habe mittlerweile auch Ihre Adresse in Famagusta ausfindig gemacht und der Staatsanwaltschaft uebermittelt.

Wenn Sie das naechste Mal zur Lungenbehandlung nach Oesterreich kommen, wuerde ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig sein.


Waßtwas Warschauer1 ?

Eh scho wissen oder ? headshot angelevil[/quote]

Der Dosendilo waß nix headshot und würfelt alles durcheinander! Was wundert ist, daß derartige Blödheit nicht wehtut! Shocked
Ob die Polacken den Fäkalschwimmer im Käfig halten oder im Hof frei herumlaufen lassen? Weil der stinkt sicher auch gewaltig!

hirnwix bobsch hirnwix
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
warschauer1



Anmeldungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 10:59 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

meidlinger hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


"Warschauer1", jetzt ist aber genug, Herr KU-FO-Abkömmling. Du schreist jedes Mal Hilfe, wenn jemand nur Deine Initialen ins Meidling-Forum setzt und verlangst sofortige Löschung, aber selbst scheust Du Dich nicht volle Namen ins Forum zu geben.

Du scheinst im KU-FO viel gelernt zu haben und ich vermute sehr stark, daß Du Dich auch an den anonymen Anzeigen und den Verleumdungen in führender Rolle beteiligt hattest.

Aber sei unbesorgt, wir fürchten Dich und Deine Drohungen nicht.

Ist vielleicht Dein zweiter Vorname Kurti ? angelevil


Du bist naiv! Aber das ist ja Dein Problem. Deine Naivheit hat Dich ja schon seinerzeit in Belgien viel gekostet. Smile))) Im Uebrigen steht der Name von Gladius hier im Forum, ich habe also nichts geschrieben, was nicht ohnehin schon alles wissen.

Mit der Anschuldigung der anonymen Anzeigen waere ich an Deiner Stelle vorsichtig. Das kann Dich noch ein paar Euro mehr kosten.
_________________
Tausche Fenster gegen Pinguin

www.aurox.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 11:37 am    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


"Warschauer1", jetzt ist aber genug, Herr KU-FO-Abkömmling. Du schreist jedes Mal Hilfe, wenn jemand nur Deine Initialen ins Meidling-Forum setzt und verlangst sofortige Löschung, aber selbst scheust Du Dich nicht volle Namen ins Forum zu geben.

Du scheinst im KU-FO viel gelernt zu haben und ich vermute sehr stark, daß Du Dich auch an den anonymen Anzeigen und den Verleumdungen in führender Rolle beteiligt hattest.

Aber sei unbesorgt, wir fürchten Dich und Deine Drohungen nicht.

Ist vielleicht Dein zweiter Vorname Kurti ? angelevil


Du bist naiv! Aber das ist ja Dein Problem. Deine Naivheit hat Dich ja schon seinerzeit in Belgien viel gekostet. Smile))) Im Uebrigen steht der Name von Gladius hier im Forum, ich habe also nichts geschrieben, was nicht ohnehin schon alles wissen.

Mit der Anschuldigung der anonymen Anzeigen waere ich an Deiner Stelle vorsichtig. Das kann Dich noch ein paar Euro mehr kosten.


Dosendilo polackischer!
Komm nach Famagusta und gehen wir gemeinsam zu einem FKK-Strand. Dort habe ich dann die Hose herunten und du kannst bequem mit deiner Zunge bis zu meinem Anus vordringen. Und wennst brav bist nehme ich vorher noch geruchsverstärkende Speisen zu mir!

hirnwix bobsch hirnwix
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 7:36 pm    Titel: Re: Man muß den Weißrussen dankbar sein Antworten mit Zitat

warschauer1 hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Es ist doch nicht so, daß alles in der Welt nur Anlaß zu Ärger und Trauer gibt. rofl
Da hat es doch vor kurzem Meldungen in den Medien gegeben, daß die Weißrussen alle Polacken, derer sie habhaft werden können, kräftig verprügeln. Das aus purer Hetz! Laughing
Ja und weil das so lustig war haben auch die Russen begonnen, Polacken die dort herumgestreunt sind, zu verdreschen. Razz
Da sind die obersten Polacken in Warschau aber mächtig böse geworden und haben furchtbar geschimpft, daß die Polacken so fest verdroschen werden von den slawischen Brüdern! Wink
War richtig lustig diese Geschichte, aber unser Hauspolack namens Warschauer 1, der da dauernd hier herumschleimt ist das ganz nobel übergangen! Embarassed

flowerkiss respect flowerkiss


Herr Schatzerl!

Dieses Posting wurde von mir an die BPD Wien, an die Staatsanwaltschaft und die polnische Botschaft weitergeleitet.

Entweder werden Sie selbst belangt, oder Herr Polley als der Medieninhaber.

Hier hoert sich der Spass auf.


Ogittogitt, da hört sich für den polackischen Dosendilo der Spaß glatt auf!
Zwecks guter Unterhaltung hier im Forum und im Vertrauen: Hams dir auch ein Äugl ghaut, die slawischen Brüder, weilst gleich so stinkig wirst?

Tu schön berichten, oh blechgekleidete Blüte der polackischen Nation!

bobsch whisper bobsch
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> BESCHLUSS DES MEIDLINGER Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group