www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

USA arbeiten an Plänen für möglichen Angriff auf Iran

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> EUROPA, EU
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2296

BeitragVerfasst am: So Feb 12, 2006 10:15 am    Titel: USA arbeiten an Plänen für möglichen Angriff auf Iran Antworten mit Zitat

Angeblich werden Ziele für Ernstfall identifiziert

London - US-Militärstrategen arbeiten nach einem Pressebericht an Plänen für einen möglichen Angriff auf den Iran als letzte Option im Atomstreit. Wie die britische Zeitung "Sunday Telegraph" berichtet, identifizieren Planer des US-Zentral- und Strategie-Kommandos Ziele und arbeiten an der Logistik für einen Einsatz. Ein Bericht über die Planungen gehe an das Büro von US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, damit es eine militärische Option für den Fall gebe, dass die diplomatischen Bemühungen um die Einstellung der umstrittenen iranischen Atomaktivitäten scheiterten, hieß es weiter. (AFP)

12.02.06, 02:09 Uhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: So Feb 12, 2006 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Was halt Kriegsverbrecher so tun.
Aber eines ist gewiß:
Adolf Dolfi und Konsorten waren blutige Anfänger verglichen mit diesem Gesindel. Und daß die mitteldeutsche Tussi sich im Hintern dieser Verbrecher breitmacht zeigt, daß unsere Brüder im Norden einen Dreck aus der Vergangenheit gelernt haben!

bobsch motz bobsch
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hbss



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 1310

BeitragVerfasst am: Sa Feb 04, 2017 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

admin hat folgendes geschrieben:
Angeblich werden Ziele für Ernstfall identifiziert

London - US-Militärstrategen arbeiten nach einem Pressebericht an Plänen für einen möglichen Angriff auf den Iran als letzte Option im Atomstreit. Wie die britische Zeitung "Sunday Telegraph" berichtet, identifizieren Planer des US-Zentral- und Strategie-Kommandos Ziele und arbeiten an der Logistik für einen Einsatz. Ein Bericht über die Planungen gehe an das Büro von US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, damit es eine militärische Option für den Fall gebe, dass die diplomatischen Bemühungen um die Einstellung der umstrittenen iranischen Atomaktivitäten scheiterten, hieß es weiter. (AFP)

12.02.06, 02:09 Uhr


So ein alter hut. Wenn Du heute drei Tage Onkel in Teheran besuchst, dann darfst Du 20 Jahre den Big Apple nicht mehr sehen, weil die gucken jetzt noch tiefer in den Reisepass.
Sowas. Wegen der Wahl?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> EUROPA, EU Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group