www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

BM Häupl im Studio Marx

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WERBUNG, ANKÜNDIGUNGEN
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2296

BeitragVerfasst am: Do Okt 06, 2005 7:32 am    Titel: BM Häupl im Studio Marx Antworten mit Zitat






Bürgermeister Michael Häupl im Studio Marx am 5. Oktober 2005 bei einer Podiumdiskussion mit Nobelpreisträger Carl Djerassi zum Thema: "Was lockt die Forschung ?" im Rahmen der Wiener Wissenschaftstage 2005.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 5:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub', es ist eine Auszeichnung, wenn ein g'standener Politiker und Bürgermeister wie der Häupl irgendwo auftaucht!
Es gibt leider nicht viele von seinem Kaliber!

respect flowerkiss respect
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1178

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 5:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat



Deshalb hat der "Meidlinger" noch am letzten Tag Retter in der Not gespielt und dem
Häupl Michl noch schnell einen roten Teppich gelegt vor dem Restaurant Marx von
unserer Karin Resetarits mit Messinghalterungen in den massiven Steinstufen.

Der "Meidlinger" hatte natürlich auch ein persönliches Gespräch mit unserem Buagamasta. angelnice

Restaurant und Studio Marx Maria Jacobi Gasse 3, 1030 Wien (ehemaliges Schlachthof-Gelände)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 7:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1178

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 7:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 8:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil


Da wird das Schüsserl aber anständig Gas geben beim rennen, weil wenn er einen 2 kg Fäustel auf die Zechen kriegt, humpelt er bestimmt ganz gewaltig!

bobsch Mr. Green bobsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1178

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2005 8:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil


Da wird das Schüsserl aber anständig Gas geben beim rennen, weil wenn er einen 2 kg Fäustel auf die Zechen kriegt, humpelt er bestimmt ganz gewaltig!

bobsch Mr. Green bobsch


"gladius", wenn er die hinteren Backerl´n auch noch zusammenzwickt beim Rennen, dann wird er sicher noch kleiner als er ohnehin schin ist. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2005 8:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

meidlinger hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil


Da wird das Schüsserl aber anständig Gas geben beim rennen, weil wenn er einen 2 kg Fäustel auf die Zechen kriegt, humpelt er bestimmt ganz gewaltig!

bobsch Mr. Green bobsch


"gladius", wenn er die hinteren Backerl´n auch noch zusammenzwickt beim Rennen, dann wird er sicher noch kleiner als er ohnehin schin ist. angelevil


Tät mich vom rein technischen Standpunkt her interessieren:
Wenn der die hinteren Backerln zammzwickt, wie kriegt er dann die Füllung der Unterhosen beim Laufen hin?
Bremst er beim Dahinrasen kurz ein, laßt an Schuß los und beschleunigt wieder?

bobsch
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1178

BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2005 8:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

bauernbündler hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil


Da wird das Schüsserl aber anständig Gas geben beim rennen, weil wenn er einen 2 kg Fäustel auf die Zechen kriegt, humpelt er bestimmt ganz gewaltig!

bobsch Mr. Green bobsch


"gladius", wenn er die hinteren Backerl´n auch noch zusammenzwickt beim Rennen, dann wird er sicher noch kleiner als er ohnehin schin ist. angelevil


Tät mich vom rein technischen Standpunkt her interessieren:
Wenn der die hinteren Backerln zammzwickt, wie kriegt er dann die Füllung der Unterhosen beim Laufen hin?
Bremst er beim Dahinrasen kurz ein, laßt an Schuß los und beschleunigt wieder?

bobsch


Nix "bauernbündler", wenn der das Fäustl sieht ist das Höschen schon voll was natürlich einen großen Vorteil beim bremsen bringt, wenn er seinen Hintern zum bremsen benutzt. In jedem Fall weniger Brandblasen mit vollem Höschen. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bauernbündler



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2005 8:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
meidlinger hat folgendes geschrieben:
bauernbündler hat folgendes geschrieben:
Hui, das mit dem Schlachthofgelände hört sich schon gefährlich an. Nicht unbedingt für den einfachen Besucher!
Aber ob sich der Schüsserl dorthin getrauen würde? Am Ende rennt ihm ein Fleischhacker dort über den Weg der dabei einer halben Portion vor lauter Freundlichkeit und Mitleid einen Gnadenschlag verpaßt! Auch wenn das keine lebensbedrohlichen Folgen hätte, humpeln würde der Kleine nachher schon, so nehme ich an!

smoke whisper smoke


"bauernbündler", es muß ja nicht ein Fleischhacker sein der dem T´schüsserl mit seinem Messer oder Hack´l nachrennt, es könnte ja auch ein Steinmetz mit seinem 2 kg Fäustel sein. angelevil


Da wird das Schüsserl aber anständig Gas geben beim rennen, weil wenn er einen 2 kg Fäustel auf die Zechen kriegt, humpelt er bestimmt ganz gewaltig!

bobsch Mr. Green bobsch


"gladius", wenn er die hinteren Backerl´n auch noch zusammenzwickt beim Rennen, dann wird er sicher noch kleiner als er ohnehin schin ist. angelevil


Tät mich vom rein technischen Standpunkt her interessieren:
Wenn der die hinteren Backerln zammzwickt, wie kriegt er dann die Füllung der Unterhosen beim Laufen hin?
Bremst er beim Dahinrasen kurz ein, laßt an Schuß los und beschleunigt wieder?

bobsch


Nix "bauernbündler", wenn der das Fäustl sieht ist das Höschen schon voll was natürlich einen großen Vorteil beim bremsen bringt, wenn er seinen Hintern zum bremsen benutzt. In jedem Fall weniger Brandblasen mit vollem Höschen. angelevil


Eh klar "meidlinger"! Hab ich leider nicht bedacht!
Der zischt ja schon mit der vollen Gatti ab und braucht nicht mehr nachladen!

whisper austria beer
_________________
Unkrautvertilgungsmittel nur gegen pflanzliches Unkraut einsetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiener



Anmeldungsdatum: 16.02.2005
Beiträge: 266
Wohnort: Branntweiner

BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2005 9:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nix "bauernbündler", wenn der das Fäustl sieht ist das Höschen schon voll was natürlich einen großen Vorteil beim bremsen bringt, wenn er seinen Hintern zum bremsen benutzt. In jedem Fall weniger Brandblasen mit vollem Höschen. angelevil[/quote]

Eh klar "meidlinger"! Hab ich leider nicht bedacht!
Der zischt ja schon mit der vollen Gatti ab und braucht nicht mehr nachladen!

whisper austria beer[/quote]

Des mecht I ned vasama wenn der Schüsserl mit vollem Höschen über die Ringstrasse rutscht. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2005 9:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wiener hat folgendes geschrieben:
Nix "bauernbündler", wenn der das Fäustl sieht ist das Höschen schon voll was natürlich einen großen Vorteil beim bremsen bringt, wenn er seinen Hintern zum bremsen benutzt. In jedem Fall weniger Brandblasen mit vollem Höschen. angelevil


Eh klar "meidlinger"! Hab ich leider nicht bedacht!
Der zischt ja schon mit der vollen Gatti ab und braucht nicht mehr nachladen!

whisper austria beer[/quote]

Des mecht I ned vasama wenn der Schüsserl mit vollem Höschen über die Ringstrasse rutscht. angelevil[/quote]

Ich denk der wird eh so einen Lärm machen, daß alle Leut zusammenrennen!

Mr. Green beer Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
asy



Anmeldungsdatum: 16.12.2005
Beiträge: 702

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
Ich glaub', es ist eine Auszeichnung, wenn ein g'standener Politiker und Bürgermeister wie der Häupl irgendwo auftaucht!
Es gibt leider nicht viele von seinem Kaliber!



in Kalksburg schon! Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 7:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

asy hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Ich glaub', es ist eine Auszeichnung, wenn ein g'standener Politiker und Bürgermeister wie der Häupl irgendwo auftaucht!
Es gibt leider nicht viele von seinem Kaliber!



in Kalksburg schon! Mr. Green


Wieso? Haben die jetzt schon die schwarze Brut aus den Aftern der Mordamis herausgeholt und dort abgeliefert?

lecturer Mr. Green lecturer
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WERBUNG, ANKÜNDIGUNGEN Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group