www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

BAWAG/PSK SONDERFÄLLE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> NEGATIV-WERBUNG
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2293

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 6:38 pm    Titel: BAWAG/PSK SONDERFÄLLE Antworten mit Zitat



Ist irgend jemand bekannt, daß sich in diesem Gebäude in der Quellenstrasse 51 – 55 im 10. Bezirk die Abteilung Sonderfälle der BAWAG/PSK befindet ?

Die Abteilung Sonderfälle pflegt keinen Kundenverkehr und ist auch für Kunden der BAWAG/PSK nicht telefonisch zu erreichen. Es werden nur gelegentlich nebulose Mails an Kunden geschickt mit der Adresse sonderfaelle@bawagpsk.com.

Diese Umstände lassen die Vermutung zulässig erscheinen, dass diese Abteilung mit Kunden nichts zu tun hat, sondern sich ausschließlich nur mit internen Sonderfällen bei der BAWAG/PSK beschäftigt und interne Fälle aufarbeitet, wo vermutlich Dummheit von Mitarbeitern und willkürliche Übergriffe oder andere ungesetzlichen Handlungen der Rechtsabteilung im Spiel ist.

Anders kann diese Abteilung für Sonderfälle ohne Kundenverkehr und Kundenkontakt nicht erklärt werden außer mit der Mutmaßung dass eben intern Idiotien von Mitarbeitern und anderen Abteilungen bis hin zur Rechtsabteilung vertuscht und intern aufgearbeitet werden.

Wer weiß mehr über diese Abteilung in der Quellenstrasse 51 – 55 ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Staatsanwalt



Anmeldungsdatum: 08.12.2007
Beiträge: 49
Wohnort: Villach

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 7:09 pm    Titel: Re: BAWAG/PSK SONDERFÄLLE Antworten mit Zitat

admin hat folgendes geschrieben:


Ist irgend jemand bekannt, daß sich in diesem Gebäude in der Quellenstrasse 51 – 55 im 10. Bezirk die Abteilung Sonderfälle der BAWAG/PSK befindet ?

Die Abteilung Sonderfälle pflegt keinen Kundenverkehr und ist auch für Kunden der BAWAG/PSK nicht telefonisch zu erreichen. Es werden nur gelegentlich nebulose Mails an Kunden geschickt mit der Adresse sonderfaelle@bawagpsk.com.

Diese Umstände lassen die Vermutung zulässig erscheinen, dass diese Abteilung mit Kunden nichts zu tun hat, sondern sich ausschließlich nur mit internen Sonderfällen bei der BAWAG/PSK beschäftigt und interne Fälle aufarbeitet, wo vermutlich Dummheit von Mitarbeitern und willkürliche Übergriffe oder andere ungesetzlichen Handlungen der Rechtsabteilung im Spiel ist.

Anders kann diese Abteilung für Sonderfälle ohne Kundenverkehr und Kundenkontakt nicht erklärt werden außer mit der Mutmaßung dass eben intern Idiotien von Mitarbeitern und anderen Abteilungen bis hin zur Rechtsabteilung vertuscht und intern aufgearbeitet werden.

Wer weiß mehr über diese Abteilung in der Quellenstrasse 51 – 55 ?


Ich glaube daß ich dort einmal vorbeischauen sollte bei der Abteilung Sonderfälle, denn vielleicht sind sie selbst auch ein Sonderfall, wer weiß ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kieberer



Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 408
Wohnort: Rossauerkaserne

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 7:54 pm    Titel: Re: BAWAG/PSK SONDERFÄLLE Antworten mit Zitat



Auch für mich dürfte es interessant sein zu recherchieren wer diese Typen eigentlich sind und warum sie sich verstecken.

Sehr verdächtig.

_________________
Ich finde alle Strolche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Durchblick



Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 132
Wohnort: In Schlüsselöchern

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 8:22 pm    Titel: Re: BAWAG/PSK SONDERFÄLLE Antworten mit Zitat




Vielleicht haben die nicht den Durchblick so wie ich wenn es um Idioten geht, wer weiß ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 9:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mit diesen Idioten auch ein Hühnchen zu rupfen.

Anscheinend verstehen die Deppen nicht Deutsch und nehmen eine Kündigung eines Girokontos ganz einfach nicht zur Kenntnis. bobsch

_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samariter



Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 9:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
Ich hab mit diesen Idioten auch ein Hühnchen zu rupfen.

Anscheinend verstehen die Deppen nicht Deutsch und nehmen eine Kündigung eines Girokontos ganz einfach nicht zur Kenntnis. bobsch


Wir begleiten Dich gerne beim rupfen wenn unsere Dienste gebraucht werden für die Typen bei der BAWAG/PSK. Es wird uns ein Vergnügen sein die Verletzten bei der BAWAG/PSK zu versorgen. angelevil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 10:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Samariter hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
Ich hab mit diesen Idioten auch ein Hühnchen zu rupfen.

Anscheinend verstehen die Deppen nicht Deutsch und nehmen eine Kündigung eines Girokontos ganz einfach nicht zur Kenntnis. bobsch


Wir begleiten Dich gerne beim rupfen wenn unsere Dienste gebraucht werden für die Typen bei der BAWAG/PSK. Es wird uns ein Vergnügen sein die Verletzten bei der BAWAG/PSK zu versorgen. angelevil


Verletzte Hendel bei der besagten Bande zu versorgen? Embarassed aber wirklich nicht daß die eventuell Hendel umsonst zum wegfressen kriegen!
_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 10:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ausserdem wer wundert sich schon wegen dieser Bande?

Sind doch alles mordamerikanische Falotten die bei der BAWAG das sagen haben.

A anständiger Mensch kann sich da nur mit einem Pfui Teifel abwenden!

_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> NEGATIV-WERBUNG Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group