www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eva Glawischnig grüne Schleimerin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WIEN, ÖSTERREICH
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fidelio



Anmeldungsdatum: 22.03.2004
Beiträge: 1208
Wohnort: CH-3400 Burgdorf

BeitragVerfasst am: Di Aug 13, 2013 10:55 am    Titel: Eva Glawischnig grüne Schleimerin Antworten mit Zitat

Ich habe hier eine Mail die angeblich von Frau Eva Glawischnig stammen sollten.

Mit diesem Mail macht die Dame Wahlkampf. Sie will so die Stimmen, wahrscheinlich bei den Jungen, von vielen Wählern gewinnen.

In meinen Augen geht es hier nur um Stimmen fang. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies auf die Dauer so lukrativ sein soll. Denn das Defizit muss eh der Steuerzahler berappen. Also ist es im Grunde genommen ein Betrug am Volk. Wir geben dir Zucker, die Peitsche kommt dann noch.

Dies ist die typische Politik von Grün und Rot.


Ich habe den Text von Frau Glawischnig noch extra grün eingefärbt. Es wäre sonst so langweilig.


Zitat:
Lieber Forumsteilnehmer

willst auch Du, wie die WienerInnen und VorarlbergerInnen, um nur einen Euro pro Tag alle öffentlichen Verkehrsmittel in Deinem Bundesland nutzen können?

Das Erfolgsmodell Wien zeigt: es funktioniert!
In Wien nutzen bereits 538.000 Menschen die 365 Euro Jahreskarte, das sind fast 180.000 mehr als vor zwei Jahren! Der öffentliche Verkehr in Wien wächst, der Autoverkehr geht zurück. Das bedeutet weniger Feinstaub und Lärm.

Wir wollen dieses Grüne Erfolgsmodell in ganz Österreich umsetzen. Deshalb präsentieren wir heute Vormitttag auf einer Pressekonferenz:

DIE GRÜNE VERKEHRSWENDE
Ein Jahresticket für alle Öffis pro Bundesland kostet maximal 365 Euro.
(Das Ticket um 1 Euro/Tag gibt es bereits in Wien, kommt ab 2014 in Vorarlberg und steht im Regierungsübereinkommen von Salzburg und Tirol.)

Ein Jahresticket für zwei Bundesländer kostet maximal 730 Euro.
(Entspricht 2 Euro/Tag – PendlerInnen aus St.Pölten nach Wien sparen damit z.B. 714 Euro/Jahr.)

Das Österreich Ticket kostet 1.095 Euro (3 Euro pro Tag).
(Junge Menschen in Ausbildung bis 26 Jahre sollen öffentliche Verkehrsmittel österreichweit um maximal 60 Euro pro Jahr nutzen können.)
Hier findest Du die Details unseres Konzeptes.

Bitte unterstütze uns dabei mit dem Konzept möglichst viele Menschen zu erreichen:




Danke für Deine Unterstüzung
und liebe Grüße,

Eva
Spitzenkandidatin der Grünen.

_________________
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.
Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
www.ginyrocket.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> WIEN, ÖSTERREICH Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group