www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die EU startet den größten Überwachungsangriff aller Zeiten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> EUROPA, EU
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2296

BeitragVerfasst am: Fr Jan 14, 2011 5:18 pm    Titel: Die EU startet den größten Überwachungsangriff aller Zeiten Antworten mit Zitat

Ein »Forschungsprojekt« der EU dient angeblich unserer Sicherheit. In Wahrheit handelt es sich um den wohl größten Überwachungsangriff aller Zeiten. Die fragwürdige Technologie kennt keine Privatsphäre.

Was weitgehend im Verborgenen geschieht, darf schon jetzt als beispielloser Skandal gelten. Die Europäische Union lässt eine Reihe von Forschungsinstituten, darunter auch eine deutsche Universität, ein kaum vorstellbares Programm zur vollautomatischen Überwachung aller Bürger verwirklichen. Das teure Projekt wird auch in Zeiten der Finanznot fortgeführt und trägt den Namen INDECT (Intelligent Information System Supporting Observation, Searching and Detection for Security of Citizens in Urban Environment). Man könnte das etwa mit den Worten übersetzen: Intelligentes Informationssystem zur Unterstützung der Beobachtung, Suche und Entdeckung für die Sicherheit der Bürger in städtischer Umgebung. Das alles dient angeblich nur dem Wohle der Bürger. Oberstes Gebot für die Entwickler ist allerdings die komplette (selbstständige) Erfassung auffälligen Verhaltens - und zwar nicht nur in der Öffentlichkeit.

Jeder einzelne Bürger soll mit INDECT auf dieses »auffällige Verhalten« hin kontrolliert werden. Jeder einzelne Schritt soll verfolgt werden.

Datenquellen und unfreiwillige Informanten gibt es in unserer »Informationsgesellschaft« genügend, wobei wir schon lange nicht mehr um Einwilligung gefragt werden. Datenschutz und Privatsphäre, das sind augenscheinlich ohnehin veraltete Begriffe, die mittlerweile eigentlich aus jedem Duden gestrichen werden könnten – als wahre Unworte der Gegenwart. Denn es geht darum, sicherheitsrelevante Daten über uns zu ermitteln. Das INDECT-Projekt ist das schlimmste von insgesamt 45 Projekten des »Europäischen Sicherheitsforschungsprogramms«. Kein Bürger da draußen weiß, welche Daten da zusammengeführt werden.

www.kopp-verlag.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Sa Jan 15, 2011 9:34 am    Titel: Kein Wunder! Antworten mit Zitat

Sind ja in diesem Haufen genug kommunistische und linksfaschistische Arschlöcher vorhanden, welche bei Bedarf auf die reiche Erfahrung aus dem Erfahrungsschatz des KGB zurückgreifen.

Verständlich ist dies auch unter dem Gesichtspunkt der Notwehrhandlung, da keine dieser Kreaturen von einem aufgebrachten Volk auf den Ästen von Bäumen aufgehängt werden will!

_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hbss



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 1311

BeitragVerfasst am: Fr März 15, 2013 7:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weisst Du noch nicht
dass jede Email gelesen wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Mi März 20, 2013 9:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hbss hat folgendes geschrieben:
Weisst Du noch nicht
dass jede Email gelesen wird?


Ja das weiß ich und ich bete darum einmal so ein beamtetes Superarschloch vor mir zu haben.

Wenn er dann nur den Zahnarzt braucht würde ich ihm gerne zu seinem unverdienten Glück gratulieren!

_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fidelio



Anmeldungsdatum: 22.03.2004
Beiträge: 1208
Wohnort: CH-3400 Burgdorf

BeitragVerfasst am: Do Mai 30, 2013 3:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird alles was im Netz gemacht oder geschrieben wird, mit gelesen.

Die grösste Quelle für Datensammlung ist der Zeit das Facebook. Dort werden alle Daten gesammelt und alles wird gespeichert, was in diesem Gesichtsbuch geschrieben oder gepostet wird aufbewahrt und dies für sehr lange Zeit.

Heute sind wir doch nur gläserne Menschen. Durchsichtig durch und durch.
_________________
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.
Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
www.ginyrocket.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hbss



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 1311

BeitragVerfasst am: Di Feb 04, 2014 4:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gladius hat folgendes geschrieben:
hbss hat folgendes geschrieben:
Weisst Du noch nicht
dass jede Email gelesen wird?


Ja das weiß ich und ich bete darum einmal so ein beamtetes Superarschloch vor mir zu haben.

Wenn er dann nur den Zahnarzt braucht würde ich ihm gerne zu seinem unverdienten Glück gratulieren!


Bist Du aus Zucker?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fidelio



Anmeldungsdatum: 22.03.2004
Beiträge: 1208
Wohnort: CH-3400 Burgdorf

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2014 2:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hbss hat folgendes geschrieben:
gladius hat folgendes geschrieben:
hbss hat folgendes geschrieben:
Weisst Du noch nicht
dass jede Email gelesen wird?


Ja das weiß ich und ich bete darum einmal so ein beamtetes Superarschloch vor mir zu haben.

Wenn er dann nur den Zahnarzt braucht würde ich ihm gerne zu seinem unverdienten Glück gratulieren!


Bist Du aus Zucker?


Gladius ist sicher nicht aus Zucker.
_________________
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.
Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
www.ginyrocket.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hbss



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 1311

BeitragVerfasst am: Do Sep 10, 2015 2:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Im Regen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> EUROPA, EU Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group