www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

IBIZA - WAS WEISS STRACHE ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> PARTEI-KOMMENTARE
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
meidlinger



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: Do Feb 18, 2021 1:52 pm    Titel: IBIZA - WAS WEISS STRACHE ? Antworten mit Zitat




Anzeige erstattet

Morddrohungen gegen Philippa und HC Strache
Strache hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Wien. Heinz-Christian Strache kommt weiter nicht zur Ruhe: Der Ex-Vizekanzler erhält derzeit massive Morddrohungen. In einem Schreiben, dass oe24 vorliegt, stellt die „Exekutive für ein demokratisches Österreich“ Strache etwa ein Ultimatum, eine eidesstattliche Erklärung abzugeben „nie wieder eine politische Funktion anzustreben oder anzunehmen“. „Sollten Sie unsere angeführten Bedingungen nicht oder nicht zeitgerecht erfüllen, werden Sie, so wie wir es mit Verrätern immer machen „zack, zack, zack“ in nächster Zeit äußerst spektakulär exekutiert.“

Auch Straches Frau Philippa erhielt ein ähnliches Schreiben in ihr Büro um Nationalrat, in dem sie ebenfalls mit dem Mord bedroht wird. Darin wird sie aufgefordert sich von Strache scheiden zu lassen: „Andernfalls werden wir zuerst ihren Sohn Hendrik und anschließend Sie töten“, heißt es in dem Brief, der an Philippa Strache geschickt wurde.

Strache in einem Statement gegenüber oe24: „Meine, Frau, Kinder, Familie und ich – wir haben massive schriftliche Morddrohungen erhalten. Da hört sich wirklich alles auf. Ich mache mir Sorgen um meine Familie! Hass und Hetze werden immer ärger.“

Strache hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Bemerkung: Wie gefährlich sind diese Drohungen tatsächlich oder sind diese Drohungen nur ein Manöver zur Ablenkung ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> PARTEI-KOMMENTARE Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group