www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Israel bereitet großen Krieg vor

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> AKTUELLE KRISENGEBIETE
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2296

BeitragVerfasst am: Mo Jan 03, 2011 10:39 am    Titel: Israel bereitet großen Krieg vor Antworten mit Zitat

Oslo. Israels Generalstabschef Gabi Aschkenasi hat laut von Wikileaks veröffentlichten US-Dokumenten erklärt, die Armee seines Landes auf einen größeren Krieg im Nahen Osten vorzubereiten. Es sei leichter, einen größeren Einsatz »zu einer kleineren Operation zurückzufahren als umgekehrt«, wird Aschkenasi in einer Depesche der US-Botschaft in Tel Aviv zitiert, wie die norwegische Zeitung Aftenposten am Sonntag berichtete. Er machte die Äußerungen demnach Ende 2009 bei einem Besuch einer Delegation des US-Kongresses.

In der Depesche wird Aschkenasi mit den Worten zitiert, bei einer möglichen neuen Offensive werde Israel »keine Beschränkungen seiner Kriegsführung in bewohnten Gebieten« akzeptieren.

Die Internetplattform Wikileaks hatte im November damit begonnen, mehr als 250000 US-Diplomatendepeschen zu veröffentlichen. (AFP/jW)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gladius



Anmeldungsdatum: 21.03.2004
Beiträge: 4408
Wohnort: Famagusta

BeitragVerfasst am: Di Jan 04, 2011 8:05 am    Titel: Wartet jeder darauf Antworten mit Zitat

So einen großen Neuigkeitswert hat diese Meldung auch wieder nicht. Das Klein-Klein bei der Ausrottung der Palästinenser ist letztlich auch für die an den Massenmord gewöhnte Israelis ermüdend. Da war das Resultat beim letzten Überfall auf Gaza schon um Längen besser, konnte man doch unter dem Titel "Terrorbekämpfung" mit Panzern, Raketen und Maschinengewehren unbewaffnete Frauen und Kinder abschießen.

Jetzt wird halt mal wieder die große Harke hervorgeholt um zu einem akzeptablen Resultat zu kommen.

_________________
Das DÖW arbeitet mit einem Gemisch aus Lüge, Fälschung und Denunziation
Das DÖW erscheint in pseudowissenschaftlicher Aufmachung
Ich fordere: Der Gesinnungs-Freiheit eine Gasse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> AKTUELLE KRISENGEBIETE Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group