www.meidling-forum.at Foren-Übersicht www.meidling-forum.at

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

DSDS: Alles Betrug von Anfang an ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> MUSIK-ECKE
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin



Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 2293

BeitragVerfasst am: Di Mai 18, 2010 9:48 pm    Titel: DSDS: Alles Betrug von Anfang an ? Antworten mit Zitat

Neuer Ärger um DSDS und Mehrzad Marashi:

Heute morgen beim Freischalten der Kommentare habe ich einen besonderen Kommentar entdeckt: Ein User hat dort einen Link zu einer News-Seite hinterlassen, die sich in einem ihrer Posts dem Thema “Deutschland sucht den Superstar” widmete. Dort wird geschrieben, dass alles in der letzten Staffel von Anfang an geplant war. Mehrzad Marashi stand schon vorher als Sieger fest, so wird es dort behauptet.

Ich bin mir unsicher, aber ehrlich gesagt klingt die Geschichte nicht ganz so abwegig. In jedem Fall giesst sie neues Öl ins Feuer. Tatsache ist aber, dass wir uns mit derartigen Behauptungen doch auf recht dünnen Eis bewegen. Daher stelle ich den Text der Seite hier zwar online, damit sich jeder selber seine Gedanken dazu machen kann. Doch im Vorfeld muss ich mich von dem Geschriebenen distanzieren, auch wenn ich es zum Teil glaube, was darin steht, so ist es gefährlich….RTL hat viele und gute Anwälte…

Daher an dieser Stelle der komplette Text der Website News Item:
Armer Menowin Fröhlich – RTL und Bild haben entschieden wer gewinnt – Mehrzad Marashi

Das DSDS Finale liegt bereits einige Wochen zurück, Mehrzad Marashi hat gewonnen. Viele Menowin Fröhlich Fans glauben und wissen nach wie vor, dass der Titel “Superstar” ihm einfach gestohlen wurde.

Mehrzad Marashi soll schon von Anfang an einen Vorvertrag bei SONY BMG. Bei seiner vorherigen Plattenfirma Warner Music wurde er gekündigt, weil er nicht genug Platten verkauft hatte. Nachdem sich dann Mehrzad alias Marasco bei SONY beworben hat sollen die Plattenbosse gesagt haben: “Bewerb dich bei DSDS und dadurch werde erst mal bekannt.”

Es sollte ein direkter Durchmarsch werden, bei dem am Ende der Vertrag bei einem Schluck Wein besiegelt wird. Hört sich vielleicht an wie in einem schlechten Krimi, ist aber so. Das Problem dabei war nur dass sich die SONY Bosse bereits auf Mehrzad Marashi festgelegt haben sollen.

Dann aber tauchte aus dem nichts ein junger Mann namens Menowin Fröhlich auf, mit dem Talent eines Michael Jackson und der Fähigkeit die Massen zu begeistern. Menowin Fröhlich überzeugte in jeder Show, SONY wollte jedoch offensichtlich einen Saubermann, oder zumindest einen dem man das Saubermann Image abnimmt und der auch bei den Großeltern gut ankommt um auch dort Platten verkaufen zu können.

“Bild” UND RTL verkaufte den DSDS Zuschauern Mehrzad Marashi als Art “Saubermann” nur zu Mehrzad Marashis Vergangenheit schwieg die “Bild” als auch RTL – RTL löschte kurzerhand einen Eintrag in ihrem Forum(Im besagten Beitrag berichtet ein Fans von der Körperverletzung). Denn RTL durchleuchtet genau ihre Kandidaten. Zitat aus einem “Bild” Bericht von 26.03.2010: Von D. CREMER – Kein Knast, kein Koks, keine heimlichen Kinder. Mehrzad Marashi (2Cool ist der Saubermann unter den „DSDS“-Favoriten. BILD nennt sieben Gründe, warum der Deutsch-Perser „Superstar“-Sieger 2010 werden sollte. Mehrzad Marashi (2Cool ist der Saubermann unter den „DSDS“-Favoriten. BILD nennt sieben Gründe, warum der Deutsch-Perser „Superstar“-Sieger 2010 werden sollte.

Warum verschwieg die “Bild” Zeitung als auch RTL ihren Lesern möglicherweise folgendes:

1. Anzeige wegen Körperverletzung gegen einen Fan.
2. Anzeige wegen Bedrohung von 4 Menowin Fröhlich Fans.
3. Anzeige wegen Steuerhinterziehung während seiner
Selbstständigkeit
4. Hartz IV Missbrauch durch unwahre Angaben.
5. Fahren ohne Führerschein

Mehrzad Marashi wollte nie in der Öffentlichkeit über seinen Bruder sprechen, aus Respekt wie Marashi selber sagte – oder weil sein Bruder ein berüchtigter Gangster in Hamburg war? Mehrzad Marashi ist der kleine Bruder von Seyad Mehrdad Marashi, der unter dem Namen “Mehdi” in der Hamburger Unterwelt berüchtigt war und zudem 10 Jahre im Gefängnis saß. Mehrzad Marashi wurde in der Vergangenheit mit Delikten wie Drogenhandel, Erpressung und Bedrohung in Verbindung gebracht – bisher gibt es noch keine handfesten Beweise – bisher…

Sicherlich diese und weitere Gründe, werden Menowin Fröhlich dazu veranlasst haben eben nicht mit Dieter Bohlen zusammenzuarbeiten, aus gutem Grund … Menowin Fröhlich gab seine Vergangenheit zu, Mehrzad “haschi” Marashi nicht. Erst kürzlich hat eine Menowin Fröhlich Gruppe zu einem Boykott der neuen Medlick/Marashi Single aufgerufen, es bleibt abzuwarten, ob diesmal alles wie geplant über die Bühne läuft.. (seba)

Quelle und Zitat: http://www.news-item.de/2010/05/17/armer-menowin-frohlich-rtl-und-bild-haben-entschieden-wer-gewinnt-mehrzad-marashi/

Was haltet ihr davon? Entspricht diese Enthüllung der Wahrheit und was hat das für DSDS in Zukunft zu bedeuten? Ich würde mich freuen, wenn ihr uns Feedback zum Thema gebt! Vielen Dank…
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.meidling-forum.at Foren-Übersicht -> MUSIK-ECKE Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group